Suche
  • Hagens Bilder

4 Stunden mit Juna am Geester Speicherbecken. 12 Grad und bewölkt.


Eine kurze Abkühlung. Sie bringt immer ein kleines Geschenk mit.


Schwarzhalstaucher.

Diese junge Lachmöwe hat die Vogelgrippe erwischt. Ein letztes Aufbäumen.

Dann stirbt sie vor meinen Augen.

Dieses bleibt vom Habicht nicht unbemerkt. Er kreist in luftiger Höhe über der nun toten Möwe.

Dieses Kanada-x-Weißwangengans hat sich verliebt.

Ausgerechnet in die große Boje neben dem Pumpenhäuschen. 4 Stunden später wird sie immer noch dort sein.


Kanada-x-Graugans.



Ein Kernbeißer.


Eine weibliche Schellente.

Reiherente.

Die Abendsonne zeigte sich noch einmal kurz.

Hier ist die "Gesundheitspolizei" am Werk.


Die Reiherente wird entsorgt.

Hoffentlich steckt sie sich nicht an.

Insgesamt 15 Zwergtaucher.

Dieser Turmfalke ist mittlerweile sehr zutraulich.


Die Sonne geht unter und die Gans schmachtet die Boje immer noch an.

Juna.

Es war mal wieder schön.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon