Suche
  • Hagens Bilder

Am späten Nachmittag noch einmal ins Geest-Dalumer Moor (Emsland).



Der Sperber hatte sein Beutetier im Flug verloren. Dadurch wurde ich auf ihn aufmerksam.

Das Schicksaal der Drossel ist besiegelt. Der Sperber hat sie im Flug verloren.


Dann kommt der Sperber zurück.

Hier haben die Rabenkrähen den Habicht verraten.


Der Habicht fliegt mit der Taube ins Gebüsch. Verfolgt von Krähen und einem Bussard.

Die potentiellen Fressfeinde des Habichts beziehen Stellung.

Der Habicht verliert die Nerven und sucht das Weite.

Die tote Taube lässt er im Dickicht zurück.


Diese Allee mit ihren reifen Beeren zieht Stare und vor allem Wacholderdrosseln magisch an.




Ich denke grad noch an den Wanderfalken und dann ist er auch schon da.

Alles flieht.



Der Angriff auf die Wacholderdrossel scheitert. Er verschnauft auf dem nahen Felde.

Prächtiges Geschöpf.

Die Kranichfamilie ist nicht weit weg.

Der Nachwuchs wird gut behütet.

Zwei Sandregenpfeifer und ein Alpi.








Der Kormoran-Homie begrüßt mich mit seinem Nachwuchs.







20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon