Suche
  • Hagens Bilder

Auge in Auge mit Gallinago Gallinago.


Hier ein Pärchen.

Das Weibchen ist meist ein wenig größer. Ansonsten kann man sie optisch nicht unterscheiden.

Sie wird auch die "Himmelsziege" genannt, bedingt durch das "Meckern" beim Fliegen.

Sie überwintern in Südeuropa oder Nordafrika. Also ein Zugvogel. Gebrütet wird meistens in Skandinavien.

Mit diesem ca. 7cm langen Schnabel kann die Bekassine ihren Nachwuchs retten. Bei Gefahr klemmt sie ihre kleinen Nestflüchter zwischen Schnabel und Brust ein und fliegt mit ihnen aus dem Gefahrenbereich weg. (Es gibt dafür kaum Belegbilder)


Ohne sie aufzuscheuchen gelangen mir diese Aufnahmen.



Kernbeißer.






10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon