top of page
Suche
  • Hagens Bilder

Bei herrlichen 22 Grad mit dem Fahrrad durch die Tinner Dose. Juna war dabei. Wir begegneten dem gefährlichsten Säugetier der "Dose".


Die Bachstelzen werben.


Das hübsche Schwarzkehlchen hat schon einen Partner gefunden.

Ein hübscher Bursche. Er ist besonders aufmerksam.

Die Rohrweihe hat Schwarzkehlchen "zum Fressen gern".

Der Fitis warnt.

In Bodennähe lauert der Feind. Was schiebt sich da durchs hohe Moorgras.

Die weibliche Kornweihe.

Ihr entgeht keine Bewegung.

Suchflug.

Ein wunderschöner Flugkünstler.


Er hat die Maus fest im Blick.

Juna macht mich auf den gefährlichen Säuger aufmerksam. Er ist nur mit geübtem Auge zu erkennen. Entfernung ca. 850m.

Gut getarnt pflügt der kapitale "Dosenbulldozer" durch das Gras.

Große Klasse und auch ein bisschen spannend.

Sie leben hier gefährlich. Im Moment sind es noch 11. Der kleine Dieter ist immer der Letzte.

Die männliche Kornweihe ist auch im Jagdmodus.

Der Vogel des Jahres wirkt winzig gegen den "großen Bruder".

Die Brachvögel müssen den Seeadler fürchten. Sie wollen an der Badestelle des Seeadlerweibchens brüten.


Hier wird noch um das Weibchen gerangelt.





Es war wieder spannend in der hiesigen Natur.






67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon
bottom of page