Suche
  • Hagens Bilder

Bevor der Tagesblog kommt, gibt es ein Seeadler-Spezial.


Bei meiner Ankunft saßen beide Seeadler in ihren angestammten Bäumen.

Dann flogen sie nach einander los.

Kurz verlor ich die Beiden aus den Augen, doch dann tauchten sie vor mir auf. In ca. 100m Entfernung.

In diesen zwei Minuten muss das Seeadlerweibchen die Blässralle direkt erwischt haben. Doch wo war der Terzel? 2 Blässhühner können augenscheinlich entkommen. Doch was ist das...

Der Terzel schießt direkt über eine Hecke auf das flüchtende Blässhuhn zu. Es versucht vergeblich sich zu retten.

Eine unglaubliche Dramatik.

Er ist gewaltig.

Nun lasse ich einige Bilder aus.

Um die beiden Blässhühner ist es geschehen.


Das Seeadlerweibchen beansprucht auch die zweite Beute.

Sie ist entschlossen ihn zu vertreiben.



Während die Beiden im Clinch liegen, nutzt die 3. Blässralle diesen Moment zu entkommen.

Ob die Ralle überlebt und wie es weitergeht, erfahrt ihr morgen in Teil 2. Der Terzel hatte schon Beute gemacht. Diese wird ihm von einem Bussard gestohlen. 10 Rallen werden angegriffen und eine Elster mischt sich auch noch ein.



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon