Suche
  • Hagens Bilder

Dunkel, 2,5 Grad und sehr windig. Auf der Suche nach dem Prachttaucher am Geester Speicherbecken.


Heute wurde leider ein Turmfalke, den Peter und ich gut kannten am Alfsee von einem LKW erfasst. Das Röntgen ergab mehrere Fakturen im Schulterbereich. Er musste eingeschläfert werden. Diese Flugmaschinen sind zum Fliegen geboren.

Hier noch einige Bilder dieser schönen Flugkünstler.

Der Turmfalke vom Geester Speichersee.

Er lies mich einen Augenblick an seiner Flugkunst teilhaben.


Leider lagen 3200 ISO an.

Der Wind erzeugte 25cm hohe Wellen. Fast unmöglich den Prachttaucher zu entdecken.

Die Schellenten trotzten den Elementen.

61 Schellenten.


Im Gänsemarsch ins Wasser.

Immer noch suchte ich nach dem Prachttaucher. Es wurde langsam dämmrig.

Auf der Leeseite war das Wasser ruhiger.

Und dann entdeckte ich dieses Köpfchen. Der Taucher. Entfernung gut 250m und fast dunkel.

Es ist tatsächlich ein Prachttaucher. Glücksgefühle.

Dieses sind nur Belegbilder. Morgen werde ich der Sache auf den Grund gehen. Es soll sonnig werden. Freue mich schon diebisch.

Mehr gab das 800mm Objektiv nicht mehr her.


R.I.P alter Turmfalkenfreund. (Bild: mauersegler-lotte.de )



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon