Suche
  • Hagens Bilder

Mit Bruder Peter in der Lübecker Bucht beim Gelbschnabel-Eistaucher. Minus 1 Grad und stark bewölkt.


Ein seltener Gast in Deutschland. Der Gelbschnabeltaucher.

Der Größte unter den Seetauchern. Er wird so schwer wie eine ausgewachsene Graugans. Bis 5kg. Der Schwerste ist der Eistaucher mit bis zu 8kg.


Er kotet gerne in Ufernähe. Gut positioniert brauchten wir bloß auf den tollen Taucher zu warten. Kick guck! Da isser schon. Das Klicken unserer Kameras machte ihn neugierig.

Fantastisch!

Schnell merkte er, dass von uns keine Gefahr ausging. Und kam stetig näher. Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.



Und zeigte dann aus nächster Nähe seine ganze Pracht.



Klopper.








0 Ansichten0 Kommentare
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon