top of page
Suche
  • Hagens Bilder

Mit Juna in der Tinner Dose. Sonne-Wolken-Mix und 16 Grad.


Schon bei unserer Ankunft war Bewegung in der "Dose".

Selbst die sonst so entspannten Graugänse waren nervös.

Katapult-Start. Dafür gibt es meistens nur zwei Ursachen. Mensch oder Seeadler.

Dieser Kornweihen-Terzel ist nicht die Ursache.


Die Junggesellen bleiben cool.

Mein Blick wandert gen Himmel.

Aha. Ein kräftiger K3 Jungseeadler. (2. Winter)


Er ist richtig kräftig und gut genährt.

Der Chef vom Tümpel bleibt gelassen.

Er hat wieder den griffigen hiesigen Bussard im Schlepptau.

Dann schraubt er sich in die Höhe. Kurz bevor ich ihn aus dem Fernglas verliere kommt noch ein zweiter Seeadler dazu.

Schwarzkehlchen und Co. leben hier auch gefährlich.




Dann gehen der Feldlerche doch die Nerven durch. Belegbilder der aktuellen "Häscher".


Die beiden "Dosenkraniche" sind ein "Herz und eine Seele".

Es war mal wieder schön in der Natur.





63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon
bottom of page